Hauptsonderschau 2017 in Lüerdissen

Unsere Hauptsonderschau war der 59. ITH-HILS -SCHAU des RGZV Eschershausen angegliedert. Aufbau der Ausstellung, sowie Betreuung und Bewirtung durch den Ausstellungsleiter Roger Adam und seinem Team waren vom Feinsten. Auch bei allen Gönnern und Zuchtfreunden, die zum Gelingen der Ausstellung beigetragen haben, bedanken wir uns auf das Herzlichste.

Unser 1. Vorsitzender Ulf Brandes überreicht ein Gastgeschenk an den Ausstellungsleiter Roger Adams


 

 

Der Niedersächsische Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Christian Meyer eröffnet als Schirmherr die Ausstellung















84 orangefarbig-gebänderte und 36 orangehalsige Zwerg-Wyandotten

wurden von den Preisrichtern Ralf Hartmann und Jörg von Sehlen bewertet.


Orangehalsig


Hahn

v97 IHB + sg95SE

Horst Brümmer

Hahn

hv96 E + sg95E

Jens Zimmermann

Hahn

sg95 E

Ulf Brandes

Henne

v97 LVEB + 2x hv96 E

Horst Brümmer

Henne

sg95 SE

Ulf Brandes




Vereinsmeister mit 481 Punkten wurde Horst Brümmer,

den Leistungspreis für 2,2 erhielt Jens Zimmermann.


Gewinner der großen Preise


Orangefarbig-gebändert

                              

 

Hahn

v97 IHB

Horst Brümmer

Hahn

hv96 KVEB + sg95 E

Volkmar Rethmeyer

Hahn

hv96 E

Ulf Brandes

Hahn

hv96 E + 2x sg95 E

Werner Jordan

Hahn

hv96 E + sg95 E

Zgm. Schmidt

Hahn

sg95 E

Frank Junge

Hahn

sg95 SZ

Norbert Bräuer

Henne

2x v97 IHB / E + hv96 E

Zgm. Schmidt

Henne

v97 LVEB + 2x hv96 E

Werner Jordan

Henne

3x sg95 E

Ulf Brandes

Henne

2x sg95 SE / Z

Volkmar Rethmeyer

Henne

2x sg95 E

Zgm. Schmidt

Henne

sg95 SE

Werner Jordan


Vereinsmeister mit 481 Punkten wurde die Zgm. Schmidt,

den Leistungspreis für 2,2 erhielt Werner Jordan.

Den Zuchtpreis auf Hähne errang Volkmar Rethmeyer, den auf Hennen Ulf Brandes.

Die Ergebnisse  

Aussteller der Hauptsonderschau



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

              

 

 

        

   

 

 

 

 

 ptember 2014 bei Ulf Brandes in Heiligendorf112